Malaysia, Alor Setar

Kurz vor der malayischen Grenze übernachteten wir in Sadao. Dann ging es in unser Reiseland Nummer 19!.

image

In wenigen Minuten war die Ausreise bzw. die Einreise erledigt. Wir nutzten frecherweise einfach die Motorbike line.
Malaysia ist noch so wie wir es in Erinnerung hatten. Wenig Verkehr

image

und prächtige Bauten.

image
image

image

10 km vor Alor Setar stoppte uns kurz Plattfuss Nummer 7.

image
Zum Glück gab es in der Stadt einen Secret Recipe.
image
Am Abend dann völlerei beim Inder.
image

Weiter geht es morgen nach Georgetown.

Ein Gedanke zu “Malaysia, Alor Setar

  1. Ich sehe, ihr habt beim Inder Dosa mit verschiedenen Soßen gegessen. Ist hier eines meiner Lieblingsgerichte. Nur das Besteck ist nicht typisch, denn in Indien wird fast alles nur mit der rechten Hand gegessen. Ist anfangs ungewohnt aber geht. Gute Fahrt weiterhin. VG aus Palani

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.